PISA-MARKTBERICHT 2017: KEINE PANIK AM LEIPZIGER WOHNUNGSMARKT

Bau- und Immobilienrecht

Aktuelle Angebotsmieten bei Neuvermietungen und Bestandswohnungen sowie die Preisveränderungen der letzten Jahre, aufgeschlüsselt nach den 63 Leipziger Ortsteilen und Wohnungsgrößen – der neue PISA-Bericht bietet detaillierte Informationen zum Leipziger Wohnungsmarkt. Mithilfe eines Professorenteams der Studienakademie Leipzig wurden die Daten dafür wissenschaftlich aufbereitet. Sie können nun als Orientierung für Investoren, Makler und Mieter dienen. Den kompletten Bericht, gesponsert unter anderem von BSKP® – zum Download finden Sie hier; weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite von PISA Immobilienmanagment. Darin unter anderem: Rechtsanwalt Bernd Morgenroth im Interview „Urbane Gebiete als wichtige Alternative“ (ab Seite 16).