Quick Navigation
Für Sie erreichbar.
E-Mail: info@bskp.de

LAWY­ER OF THE YEAR: DR. ARNA­DE

ausgezeichnet

Die Leser und die Jury des bri­ti­schen Maga­zins Finan­ce Mon­th­ly haben Rechts­an­walt Dr. Rolf B. Arna­de, LL.M. zum

Lawy­er of the Year für Deutsch­land in der Kate­go­rie Indus­tri­al Pro­per­ty Rights

gewählt.

Finan­ce Mon­th­ly bit­tet sei­ne mehr als 230.000 Abon­nen­ten jähr­lich um Stimm­ab­ga­ben für den Lawy­er of the Year-Award. In die­sem Jahr war die Betei­li­gung nach Anga­ben des Maga­zins mit 19.955 Stimm­ab­ga­ben höher als in allen ver­gan­ge­nen Jah­ren.

Dr. Arna­de ist Fach­an­walt für Gewerb­li­chen Rechts­schutz und besitzt die Anwalts­zu­las­sung in Deutsch­land und in den USA (New York). Er wur­de über ein mar­ken­recht­li­ches The­ma pro­mo­viert. Nach ers­ten Tätig­kei­ten für die Treu­hand­an­stalt, als Lei­ter der Rechts­ab­tei­lung eines bör­sen­no­tier­ten Maschi­nen­bau­un­ter­neh­mens und Syn­di­kus einer Fami­li­en­un­ter­neh­mens­grup­pe, mach­te er sich im Jah­re 1997 in Dres­den mit einer auf Gewerb­li­chem Rechts­schutz spe­zia­li­sier­ten Anwalts-Bou­tique selb­stän­dig. Im Okto­ber 2014 trat er BSKP bei. Seit­her ist er am Stand­ort Ber­lin tätig.

Dr. Arna­de schreibt in unre­gel­mä­ßi­gen Abstän­den auch als exter­ner Kolum­nist in die­ser Zei­tung in der Rubrik „Recht & Steu­ern“. Zuletzt war er am 23.01.2019 mit einem Arti­kel über das Mar­ken­rechts­mo­der­ni­sie­rungs­ge­setz zu lesen.

Lawyer of the Year