Volker Kreft

Rechtsanwalt Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Fachanwalt für Medizinrecht
Volker Kreft wurde 1968 in Bielefeld geboren. Nach einer Banklehre studierte er Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg/Breisgau. 1999 wurde er als Rechtsanwalt zugelassen. Seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit, zunächst in der Rechtsabteilung einer Großbank, ist er in allen Bereichen des Bank- und Kapitalmarktrechts tätig. Im Jahr 2008 wurde ihm der Titel „Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht“ verliehen. Einen weiteren Tätigkeitsschwerpunkt bildet das Medizinrecht, dort vor allem das Arzthaftungsrecht einschließlich der Durchsetzung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen bei Behandlungsfehlern. Im Jahr 2008 erwarb Volker Kreft den Titel „Fachanwalt für Medizinrecht“.
2016 Eintritt in die Kanzlei BSKP.

Tätigkeitsbereich

  • Bank- und Kapitalmarktrecht
    • Bankrecht: Kreditvertrags- und Kreditsicherungsrecht
    • Kapitalmarktrecht Durchsetzung von Ansprüchen bei fehlerhafter Anlageberatung
  • Medizinrecht

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Sachsen
  • Deutscher Anwaltverein
  • ARGE Bank- und Kapitalmarktrecht im DAV
  • ARGE Medizinrecht im DAV
  • Dresdner Juristische Gesellschaft

Wir helfen Ihnen weiter.

Über dieses Formular können Sie uns eine Anfrage zukommen lassen. Schildern Sie uns darin bitte, wenn möglich, kurz Ihr Anliegen. Ihre Informationen werden absolut vertraulich behandelt. Wir melden uns anschließend schnellstmöglich – werktags innerhalb von max. 48 Stunden – bei Ihnen zurück.